Max Otte

Über mich

Seit über 30 Jahren bin ich Mitglied der CDU und Leiter des von mir gegründeten Instituts für Finanzanalyse (IFVE). Zudem bin ich als Fondsmanager tätig. 17 Jahre lang lehrte ich als Professor Marketing an der FH Worms und 5 Jahre an der Karl-Franzens-Universität in Graz. Als Veranstalter des Neuen Hambacher Festes setze ich mich für Demokratie und Meinungsfreiheit ein.

Tragen Sie sich hier für den Newsletter ein:

Was mir wichtig ist

Ich bin Vater von drei Kindern und ihr Wohlergehen und ihr Glück liegen immer an erster Stelle, denn sie sind unsere Zukunft!

Was ich mir wünsche

Ich wünsche mir ein freies und sicheres Land ohne Angst. Ein Land, indem sich die Menschen frei bewegen, miteinander reden und soziale Kontakte pflegen.

Was mich antreibt

Ich bin ein Denker und Macher. Gerne denke ich in meiner Bibliothek über Zusammenhänge nach, entwickele Ideen und Konzepte, die ich dann auch umsetze.

Geschichte wird durch
HANDELN geschrieben.

Stärke wird durch Mut gemacht und die Unterstützung der anderen.
Mit Ihrer Unterstützung können wir viel erreichen!

Meine Missionen

Wirtschaft und Gesellschaft

Mittelschicht und Mittelstand sind das Rückgrat von Gesellschaft und Demokratie.

Wir müssen die Leistungsträger entlasten.

Wir brauchen ein faires Steuersystem.

Wir müssen das Auseinanderdriften von Arm und Reich stoppen.

Weltpolitik

Die Welt ist im Wandel.

Die Ordnung, durch welche die Welt
von 1945 – 2001 stabil blieb, zerfällt.

Permanenter Ausnahmezustand, Migrationsströme, neue Handelskriege und
geopolitische Rivalitäten gefährden den Frieden.

Ihn zu sichern, ist oberste Priorität.

Meinungsfreiheit und Demokratie

Meinungsfreiheit und Demokratie sind schwer beschädigt.

Bereits 2015 habe ich das im ZDF „Pelzig hält sich“ öffentlich gesagt, und es wurde ernst genommen. Seitdem sind die Verhältnisse unter Angela Merkel unerträglich geworden.

Viele Menschen merken es noch nicht einmal wirklich. Wir müssen uns Freiheit und Demokratie zurückerobern – und das fängt in den Köpfen an.

Mein Motto

„Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge,
so würde ich doch heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“

Dies sagte schon Martin Luther und auch meiner Meinung nach
ist es nie zu spät, Änderungen herbei zu führen.

20 +
geschriebene Bücher
45.787 +
Tassen Kaffee
780 +
wöchentliche Börsenbriefe
2.500.000.000 +
EUR Kundengelder

01

1989-1997

war ich als Berater für internationale Organisationen und den öffentlichen Sektor bei Kienbaum und Partner tätig.
1995 Mitarbeiter beim Gütersloher Centrum für Hochschulentwicklung (CHE), sowie später bei
Arthur D. Little International.
1996 promovierte ich an
der Princeton University.

02

1998 – 2000

lehrte ich als Professor für Internationale Beziehungen an der Boston University.

03

2001-2018

unterrichtete ich an der Hochschule Worms Marketing, International Business Studies sowie Finanzierung und Investition im Fachbereich Internationale Betriebswirtschaft.

04

2017-Heute

trat ich der WerteUnion bei und gehörte zu einem der Erstunterzeichnern der „Gemeinsamen Erklärung 2018“.
Im selben Jahr veranstaltete ich das Neue Hambacher Fest. Die Veranstaltung fand 2019 und 2020 in jeweils einem anderen Rahmen erneut statt.

Partner von Max Otte

Mittwoch
"
„Einen starken Kandidaten für eine starke WerteUnion. Denn über eines müssen wir uns in diesen Zeiten doch alle klar sein, ohne eigene Werte, keine Union! Wer über unruhige Gewässer segeln möchte/muss, der sollte schon einen Kapitän haben, der sturmerprobt ist.“
Markus Mittwoch,
Selbständiger Maler und Lackierermeister

„Einen starken Kandidaten für eine starke WerteUnion. Denn über eines müssen wir uns in diesen Zeiten doch alle klar sein, ohne eigene Werte, keine Union!Wer über unruhige Gewässer segeln möchte/muss, der sollte schon einen Kapitän haben der sturmerprobt ist.“

Markus Mittwoch, selbständiger Maler und Lackierermeister

„Einen starken Kandidaten für eine starke WerteUnion. Denn über eines müssen wir uns in diesen Zeiten doch alle klar sein, ohne eigene Werte, keine Union!Wer über unruhige Gewässer segeln möchte/muss, der sollte schon einen Kapitän haben der sturmerprobt ist.“

Markus Mittwoch, selbständiger Maler und Lackierermeister

"
Baum
„Damit die WerteUnion mit voller Kraft neu starten kann, brauchen wir Max Otte als Bundesvorsitzenden. An Max Otte schätze ich, dass er ein naturverbundener und bodenständiger Mensch ist, der sogar seine eigenen Kartoffeln anbaut.“
Simone Baum,
Landesvorsitzende NRW der WerteUnion

„Damit die WerteUnion mit voller Kraft neu starten kann, brauchen wir Max Otte als Bundesvorsitzenden. An Max Otte schätze ich, dass er ein naturverbundener und bodenständiger Mensch ist, der sogar seine eigenen Kartoffeln anbaut.“

Simone Baum, Landesvorsitzende NRW der WerteUnion

„Damit die WerteUnion mit voller Kraft neu starten kann, brauchen wir Max Otte als Bundesvorsitzenden. An Max Otte schätze ich, dass er ein naturverbundener und bodenständiger Mensch ist, der sogar seine eigenen Kartoffeln anbaut.“

John Era (1966-1972)

"
"
Kellmann
„Max Otte verkörpert das, was in der Politik derzeit leider Mangelware ist. Er hat ein profundes Wissen, eine klare eigene Meinung, und vor allem das Rückgrat sie auch zu vertreten. Max Otte ist ein Patriot im allerbesten Sinne. Und ganz genau das ist die Stellenbeschreibung für den Vorsitz der WerteUnion.“
Udo Kellmann,
Bundesschatzmeister der WerteUnion und Kaufmann

„Max Otte verkörpert das, was in der Politik derzeit leider Mangelware ist. Er hat ein profundes Wissen, eine klare eigene Meinung, und vor allem das Rückgrat sie auch zu vertreten. Max Otte ist ein Patriot im allerbesten Sinne. Und ganz genau das ist die Stellenbeschreibung für den Vorsitz der WerteUnion.“

Udo Kellmann, Bundesschatzmeister der WerteUnion und Kaufman

„Max Otte verkörpert das, was in der Politik derzeit leider Mangelware ist. Er hat ein profundes Wissen, eine klare eigene Meinung, und vor allem das Rückgrat sie auch zu vertreten. Max Otte ist ein Patriot im allerbesten Sinne. Und ganz genau das ist die Stellenbeschreibung für den Vorsitz der WerteUnion.“

Udo Kellmann, Bundesschatzmeister der WerteUnion und Kaufman

"
"
Hunzinger
„Der WerteUnion wünsche ich als Vorsitzenden einen Mann mit der Bildung eines Professors Max Otte, konziliant und überzeugend.“
Moritz Hunzinger,
Unternehmer, Professor für PR und Kommunikation

„Der WerteUnion wünsche ich als Vorsitzenden einen Mann mit der Bildung eines Professors Max Otte, konziliant und überzeugend.“

Moritz Hunzinger, Unternehmer, Professor für PR und Kommunikation

„Der WerteUnion wünsche ich als Vorsitzenden einen Mann mit der Bildung eines Professors Max Otte, konziliant und überzeugend.“

Moritz Hunzinger, Unternehmer, Professor für PR und Kommunikation

"
"
Reiprich
„Max Otte ist nicht nur ein politischer Ökonom, der eine Vielzahl tiefgründiger und zukunftsweisender Bücher veröffentlicht hat, er ist auch ein hochgebildeter christlicher Sozial-Philosoph, der, wohl wissend, dass wir die Zukunft nicht kennen können, sie uns doch mehr als nur erahnen lässt. Im Guten wie im Bösen - es kommt eben auch auf uns an!“
Siegfried Reiprich,
CDU-Mitglied

„Max Otte ist nicht nur ein politischer Ökonom, der eine Vielzahl tiefgründiger und zukunftsweisender Bücher veröffentlicht hat, er ist auch ein hochgebildeter christlicher Sozial-Philosoph, der, wohl wissend, dass wir die Zukunft nicht kennen können, sie uns doch mehr als nur erahnen lässt. Im Guten wie im Bösen - es kommt eben auch auf uns an!“

Siegfried Reiprich, CDU-Mitglied

„Max Otte ist nicht nur ein politischer Ökonom, der eine Vielzahl tiefgründiger und zukunftsweisender Bücher veröffentlicht hat, er ist auch ein hochgebildeter christlicher Sozial-Philosoph, der, wohl wissend, dass wir die Zukunft nicht kennen können, sie uns doch mehr als nur erahnen lässt. Im Guten wie im Bösen - es kommt eben auch auf uns an!“

Siegfried Reiprich, CDU-Mitglied

"
"
Fuhr
„Ich kenne Max Otte seit über 20 Jahren. Max Otte ist ein wahrer Demokrat, ein Diplomat und ein mutiger Kämpfer für Freiheit. Ein facettenreicher Mann mit viel Humor, Charakter und hohen Idealen.“
Dr. Evelin Fuhr,
Dermatologin

„Ich kenne Max Otte seit über 20 Jahren. Max Otte ist ein wahrer Demokrat, ein Diplomat und ein mutiger Kämpfer für Freiheit. Ein facettenreicher Mann, mit viel Humor, Charakter und hohen Idealen.“

Dr. Evelin Fuhr, Dermatologin

„Ich kenne Max Otte seit über 20 Jahren. Max Otte ist ein wahrer Demokrat, ein Diplomat und ein mutiger Kämpfer für Freiheit. Ein facettenreicher Mann, mit viel Humor, Charakter und hohen Idealen.“

Dr. Evelin Fuhr, Dermatologin

"
"
previous arrow
next arrow
PROF DAVID ENGELS

"Max Otte kenne ich als einen europäischen Patrioten, wie er im Buche steht - und als einen der wenigen echten Universalgelehrten."

Prof. David Engels
Philosoph & Geisteswissenschaftler
"
JENS CASTNER

Meine bescheidenen Ersparnisse haben den Börsencrash nach dem Zusammenbruch von Lehman Brothers samt anschließender Wirtschafts- und Finanzkrise deshalb mehr oder weniger unbeschadet überstanden. Noch Fragen zu Max Ottes Kompetenz?

Jens Castner
Journalist
"
MANFRED DEISTLER

Max Otte gehört zu den wenigen Ökonomen, die die gegenwärtige Wirtschaftskrise vorhergesagt und zugleich diese Vorhersage schlüssig begründet haben. Er widerlegt das “keiner konnte die Krise ahnen” Argument. Er ist eine wichtige Stimme in der gegenwärtigen Situation.

Manfred Deistler
Mathematiker und emeritierter Professor
"

Im Gespräch
Hans-Georg Maaßen und Max Otte

Mission Money – Max Otte:
So investiere ich in der Krise

Max Otte
„Diese Krise ist schwerer als die Finanzkrise!“

Jetzt kontaktieren